Trocknen

Trocknung mit Industriegebläse von Elektror airsystems - bis zum letzten Tropfen!

Trocknung mit Industriegebläse

Bis zum letzten Tropfen!

Vor erneuter Verwendung, Weiterverarbeitung oder Auslieferung müssen viele Materialien und Güter einer gründlichen Reinigung unterzogen werden. Diese Reinigung findet meist mit Wasser (ggf. versetzt mit diversen Reinigungsmitteln) statt. Nach der Reinigung werden Wasser- und Reinigungsmittelreste mittels Luft aus Industriegebläsen entfernt. In den meisten Anwendungsfällen findet die Trocknung im Druckbetrieb statt, d. h. das Wasser wird abgeblasen. Je nach Anwendung besteht jedoch auch die Möglichkeit, das Wasser mit dem Ventilator abzusaugen. In vielen Fällen wird der Ventilator oder Seitenkanalverdichter zur Trocknung auch mit dem AirKnife kombiniert. Über eine Kombination von Lüfter mit einer zusätzlichen Temperaturregelung kann eine noch effizientere und schnellere Trocknung erreicht werden. Und wenn Sie mal wieder in einer Kantine zu Mittag essen, wurde vielleicht auch Ihr Geschirr und Besteck nach dem Spülen mit einem Elektor Industriegebläse getrocknet.

Anwendungsbeispiele

Beheizen im Granulattrockner

Einsatz unserer Ventilatoren und Seitenkanalverdichter in Granulattrocknern der Firma Koch.

mehr erfahren

Unsere Produkte

Finden Sie das passende Produkt für Ihre Anwendung - ganz einfach mit unserem Produktfinder!

zum Produktfinder

Beratung erwünscht?

Wir beraten individuell und nach Bedarf. Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Experte befragen

Rund um unsere Ventilatoren

Downloads

Betriebsanleitung, Katalog oder Maßzeichnung gesucht? Alle Downloads finden Sie hier!

zu den Downloads

Einblick in die Produktion

Werfen Sie einen Blick in unseren Produktionsstandort Waghäusel und erfahren Sie mehr über die Herstellung unserer Ventilatoren und Seitenkanalverdichter.

mehr erfahren

Elektror auf Linkedin

Erhalten Sie aktuelle Unternehmensnews sowie spannende Einblicke in Projekte auf unserem LinkedIn-Account.

zum LinkedIn-Account